Hornhaut entfernen leicht gemacht • Hornhautentferner im Test

Bimsstein zur Entfernung unerwünschter Hornhaut

Was ist Bimsstein?

Bimsstein und Basaltstein sind Vulkangesteine, die sich in Konsistenz und Farbe voneinander unterscheiden. Das hängt mit den unterschiedlichen Bedingungen zusammen, unter welchen sie bei Abkühlung der Lavaströme entstehen. Diese Steine sind also ein reines Naturprodukt und eignen sich hervorragend als Hornhautentferner.

Im Bimsstein sind durch sehr schnelle Abkühlung der Lava noch viele Gasblasen eingeschlossen. Er hat also ein hohes Porenvolumen und ist leichter als Wasser. Der hellgraue, porös glasige Stein war schon in der Antike bekannt als Mittel zur Körperpflege. Bimsstein reibt nur kleine Hautpartikel ab, ist also sanft und schonend bei der Entfernung von Hornhaut, allerdings auch für stärkere Verschwielungen dadurch weniger geeignet.

Der dunkelgraue bis schwarze Basaltstein ist im Vergleich zum Bimsstein wesentlich dichter, feinkörniger und druck- und verschleißfester. Durch seine Härte ist er besser als der Bimsstein geeignet zur Hornhautentfernung bei auch sehr starker Verhornung. So haben beide Vulkansteine ihren spezifischen Einsatzbereich als Hornhautentferner.

Neben den natürlichen Steinen sind auch synthetische Bimssteine erhältlich, die sich insbesondere für Diabetiker eignen.

Übrigens eignet sich Bimssteinauch zur Entfernung von Verfärbungen z.B. an den Händen (Nikotin bei Rauchern).

Da man mit Bimsstein nur dünne Hautschichten entfernen kann, ist er als alleiniges Mittel gegen starke Verhornungen an den Füßen nur bedingt zu empfehlen Bei starker Hornhautverdickung sollte man also vor der Behandlung mit Bimsstein die Stelle mit einem Hornhauthobel, einem elektrischen Hornhautentferner oder einer Hornhautraspel bearbeiten. Den Bimsstein verwendet man dann zur Nachbehandlung, um die Haut weiter zu glätten.

Wo man Bimsstein oder Basaltstein kaufen kann

Bimsstein und Balsatstein sind in Drogerien (z.B. Müller oder dm) oder auch in der Apotheke erhältlich und eine besonders preisgünstige Methode zur Hornhautentfernung. Auch auf Amazon gibt es sehr günstige Angebote, von denen wir Ihnen die beliebtesten hier vorstellen.

Croll & Denecke Bimsstein-Block mit Kordel

Croll und Denecke Bimsstein-Block

Für vier Euro bekommt man von Croll & Denecke Bimsstein-Block mit Kordel . Die Kundenrezensionen auf Amazon zu diesem Hornhautentferner fallen überwiegend positiv aus.

Nur ein gewisses Bröckeln wird als negativer Punkt herangezogen.

K-Pro Lavastein Natur

Lavastein Natur von K-Pro

Der K-Pro Lavastein Natur ist mit 10 x 7 x 4 cm etwa so groß wie eine Computermaus. Seine Oberfläche ist schärfer und härter als die von einem "normalen" Bimsstein, wodurch er effektiver und langlebiger ist.

Die Kundenrezensionen auf Amazon sprechen für diesen Lavastein als Hornhautentferner.

Lavastein Kosmetex

Lavastein Kosmetex

Der Lavastein Kosmetex ist ein Bestseller auf Amazon. Er bekommt unter den Natursteinen zum Hornhautentfernen die meisten positiven Bewertungen.

Durch seine grobe Struktur kann man mit diesem Lavastein unerwünschte Hornhaut sehr effektiv entfernen.

Die richtige Anwendung von Bimsstein

Zur Vorbehandlung sollte man die verhornten Stellen einweichen, z.B in einem Seifenbad und anschließend gut abtrocknen. Alternativ kann man Bimsstein auch nach dem Duschen oder in der Badewanne anwenden. Den Bimsstein führt man nun mit leichtem Druck über die zu behandelnde Stelle. Nach dem Abschmirgeln mit Bimsstein ist die Haut etwas rau und dankbar für eine beruhigende Fußcreme z.B. mit Ringelblumen- oder Arnika-Extrakt. Der Bimsstein sollte nach Benutzen gereinigt werden.

Es gibt auch industriell hergestellten, synthetischen Bimsstein. Dieser ist aus hygienischen Gründen für Diabetiker mit ihrer erhöhten Verletzlichkeit der Haut besser geeignet als der Naturstein, weil er sich effektiver reinigen lässt. Er nutzt sich aber etwas schneller ab als das Naturprodukt.

Insgesamt ist Hornhautentfernung mit Bimsstein bei mäßig ausgeprägter Verhornung eine gute und preiswerte Methode und auch für eine regelmäßige Anwendung geeignet.